DAK-Psychoreport 2019: Anstieg von Fehltagen aufgrund psychischer Leiden

Vor ein paar Tagen veröffentlichte die DAK ihren jährlichen "Psychoreport", bei…

Warum Ämter mehr Mut zu Social Media wagen sollten

Der Berliner Senat fordert seine Mitarbeiter dazu auf, sich öffentlich nicht zu…

Die Personaluntergrenzen sind da – aber das Personal fehlt!

Seit dem 1. Januar 2019 sind mit dem Inkrafttreten der…

Erhöht „Selfie Medicine“ die Arzneimitteltherapiesicherheit?

Selfies sind aus dem digitalen Sprachgebrauch nicht mehr wegzudenken. In den…

Wie viele Patientenakten braucht das Gesundheitswesen?

Derzeit scheint es so, als würde jede zweite Krankenkasse- und Versicherung…

Welche Auswirkungen hat die DSGVO eigentlich für Digital Health?

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, wie etwa Name, Adresse,…

#HSK18: E-Mental-Health in der Praxis

Auf dem Hauptstadtkongress 2018 in Berlin stellte der Online-Therapie-Anbieter…

Psychisch Kranke sind keine Gefährder!

Es klingt wie eine Rückkehr in alte Zeiten: Wer künftig in eine Psychiatrie…

E-Mental Health: Die Zukunft der internetbasierten Psychotherapie

Neben den herkömmlichen Therapieformen wie der klassischen Gesprächstherapie…

E-Health: Innovation im Schneckentempo

Den großen Meilenstein bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens soll das…

Wieviel „E“ steckt eigentlich im E-Health-Gesetz?

Am 3. Juli fand im Deutschen Bundestag die Erste Lesung zum E-Health-Gesetz,…